Search Hashtag & User

#deepthoughts Instagram Story & Photos & Videos

deepthoughts - 1.2m posts

Latest #deepthoughts Posts

  • Comment "CHANGE" letter by letter in the comments 🔛
  • Comment "CHANGE" letter by letter in the comments 🔛
  •  165  43 6 minutes ago
  • Gestern beim - ja ich gebe es zu - Bachelor gehört: „Ich bin mir noch nicht sicher, ob sie jetzt eher schüchtern, oder extrovertiert ist“ und ich dachte mir so: Hey, was, wenn sie beides ist und sie nicht in eine Schublade gesteckt werden kann? 🤔 Nur so eine Idee. Mich nervt dieses Denken, Menschen in entweder - oder Kategorien stecken zu wollen. Ich zum Beispiel bin alles ein bisschen und nichts wirklich 💁🏼‍♀️ Ich kann sehr extrovertiert sein. Ich kann die lauteste im Raum sein und ich kann reden wie ein Wasserfall. Ich kann aber auch schüchtern sein. Unsicher. Zurückgezogen. Manchmal bin ich laut und manchmal leise. Ich glaube nicht, dass ein anderer Mensch je sagen kann: „Jetzt kenne ich sie ganz.“ Ich bin schlecht einzuschätzen. Manchmal tangieren mich Dinge sehr und manchmal sind sie mir egal. Und ich glaube ich bin damit absolut nicht alleine. Und ich glaube auch nicht, dass das daran liegt, dass ich mich „erstmal finden“ muss. Ich hab mich gefunden. Ich finde mich immer wieder durch meine Handlungen und Gedanken. Und jede einzelne bin ich. Warum sind wir so oft überrascht, wenn Menschen nicht so handeln, wie wir es von ihnen erwarten? Weil wir eben in Schubladen, in festgelegten Charaktereigenschaften denken. Nur weil ich öfter etwas getan habe, heist das nicht, dass ich es immer tun möchte. Nur weil ich laut sein kann heist das nicht, dass ich mich generell vor Menschen wohl fühle. Steckt andere und vor allem euch selbst nicht in Schubladen. Erwachsen sein bedeutet nicht kontrolliert und berechenbar zu sein. Erwachsen sein bedeutet, zu sich und all seinen Facetten zu stehen und sie zu akzeptieren 💕
  • Gestern beim - ja ich gebe es zu - Bachelor gehört: „Ich bin mir noch nicht sicher, ob sie jetzt eher schüchtern, oder extrovertiert ist“ und ich dachte mir so: Hey, was, wenn sie beides ist und sie nicht in eine Schublade gesteckt werden kann? 🤔 Nur so eine Idee.  Mich nervt dieses Denken, Menschen in entweder - oder Kategorien stecken zu wollen. Ich zum Beispiel bin alles ein bisschen und nichts wirklich 💁🏼‍♀️ Ich kann sehr extrovertiert sein. Ich kann die lauteste im Raum sein und ich kann reden wie ein Wasserfall. Ich kann aber auch schüchtern sein. Unsicher. Zurückgezogen. Manchmal bin ich laut und manchmal leise.  Ich glaube nicht, dass ein anderer Mensch je sagen kann: „Jetzt kenne ich sie ganz.“ Ich bin schlecht einzuschätzen. Manchmal tangieren mich Dinge sehr und manchmal sind sie mir egal. Und ich glaube ich bin damit absolut nicht alleine. Und ich glaube auch nicht, dass das daran liegt, dass ich mich „erstmal finden“ muss. Ich hab mich gefunden. Ich finde mich immer wieder durch meine Handlungen und Gedanken. Und jede einzelne bin ich.  Warum sind wir so oft überrascht, wenn Menschen nicht so handeln, wie wir es von ihnen erwarten? Weil wir eben in Schubladen, in festgelegten Charaktereigenschaften denken. Nur weil ich öfter etwas getan habe, heist das nicht, dass ich es immer tun möchte. Nur weil ich laut sein kann heist das nicht, dass ich mich generell vor Menschen wohl fühle. Steckt andere und vor allem euch selbst nicht in Schubladen. Erwachsen sein bedeutet nicht kontrolliert und berechenbar zu sein. Erwachsen sein bedeutet, zu sich und all seinen Facetten zu stehen und sie zu akzeptieren 💕
  •  12  1 7 minutes ago
  • Beg the universe. Beg the stars. Beg the god you worship. Just never beg for someone’s love as if you aren’t a home that’s worth staying in to begin with. You deserve someone who never lets you think of shaming yourself to make them stay. You deserve someone who always gives you nothing but grace when things aren’t going their way. You deserve someone who never ever threatens you that they will leave just because you couldn’t give them the fantasy love that they think they deserve.
  • Beg the universe. Beg the stars. Beg the god you worship. Just never beg for someone’s love as if you aren’t a home that’s worth staying in to begin with. You deserve someone who never lets you think of shaming yourself to make them stay. You deserve someone who always gives you nothing but grace when things aren’t going their way. You deserve someone who never ever threatens you that they will leave just because you couldn’t give them the fantasy love that they think they deserve.
  •  45  1 15 minutes ago
  • I’ve found many more than the 10 reasons in the quote with this pic 😉.
    .
    There’s many reasons to exercise, many reasons to get fit and for me the biggest reason is that it makes me fee strong and empowered!
    .
    It makes me feel amazed at what my body can do and how far I’ve come in my journey since the end of 2012 🙌🏼.
    .
    It makes me happy to see how exercise, a (mostly) healthy diet and consistency has paid off and how I have found that balance and some of that body confidence I used to crave so badly when I was bigger.
    .
    Exercise makes a difference to mental health, gives you endorphins and is probably one the most under-utilised antidepressants out there....
    .
    You will have bad days, “fat” days, days which are harder than others but think of the reasons to keep going on your fitness journey and you’ll get there in the end 💜.
    .
    And hey, look at reason number 10, you’ll be harder to kill and who wouldn’t want to be harder to kill 😂😂.
    .
    When you want to give up, remember why you started, remember that decision you made, for yourself, and it’ll get you back on track 😊.
    .
    #deepthoughts #reasonstokeepgoing #sharingmyfitnessjourney #beavisionary #doitforyourself #youllgetthere #consistencyiskey #findingbalance #bodyconfidence #lookatalltherreasons #rememberehyyoustarted
  • I’ve found many more than the 10 reasons in the quote with this pic 😉.
.
There’s many reasons to exercise, many reasons to get fit and for me the biggest reason is that it makes me fee strong and empowered!
.
It makes me feel amazed at what my body can do and how far I’ve come in my journey since the end of 2012 🙌🏼.
.
It makes me happy to see how exercise, a (mostly) healthy diet and consistency has paid off and how I have found that balance and some of that body confidence I used to crave so badly when I was bigger.
.
Exercise makes a difference to mental health, gives you endorphins and is probably one the most under-utilised antidepressants out there....
.
You will have bad days, “fat” days, days which are harder than others but think of the reasons to keep going on your fitness journey and you’ll get there in the end 💜.
.
And hey, look at reason number 10, you’ll be harder to kill and who wouldn’t want to be harder to kill 😂😂.
.
When you want to give up, remember why you started, remember that decision you made, for yourself, and it’ll get you back on track 😊.
.
#deepthoughts #reasonstokeepgoing #sharingmyfitnessjourney #beavisionary #doitforyourself #youllgetthere #consistencyiskey #findingbalance #bodyconfidence #lookatalltherreasons #rememberehyyoustarted
  •  7  0 27 minutes ago
  • I may look like I am having deep thoughts, but 99% of the time I’m thinking about what I’m going to eat later 🤔
    . .
    👚 & 👖both from @hm...one of the very few clothing-retail companies in India that carries clothes in my size in most styles. Thank you for not sidelining us big girls! 👠 @charleskeithofficial
    .
    .
  • I may look like I am having deep thoughts, but 99% of the time I’m thinking about what I’m going to eat later 🤔
. .
👚 & 👖both from @hm...one of the very few clothing-retail companies in India that carries clothes in my size in most styles. Thank you for not sidelining us big girls! 👠 @charleskeithofficial
.
.
  •  25  6 31 minutes ago