Search Hashtag & User

#unbezahlt Instagram Story & Photos & Videos

unbezahlt - 65.5k posts

Latest #unbezahlt Posts

  • WTF Disney?

    Okay, set aside that they released the teaser trailer propably earlier because of the (well earned) "Aladdin-Trailer-Backlash". Who fuck that up btw? Or is Will Smith so peackocky that he wanted his face as clear as day as the Djinns that they "deliberately" messed up the animation? Or did Disney wanted this because he is the only known star? Anyway... The Frozen 2 teaser trailer was undoubtedly one of the best in recent years, it gives us little hints (the stylised compass from the poster with the magic Runes [thanks to the Super Carlin Brothers to decipher them] , the half stone looking titles, hinting towards a Jötunn/the Jötnar, the Frost Giants? ) without telling us much but sets the tone that this might be a badass action adventure with darker undertones and songs in... the land of Skyrim?

    Okay, I wait for the dragon Alduin to appear in the next trailer. But truly: the landscape at the end, which seems to be destination of interest looks like the fucking "Rift", one of the most beautiful regions in Skyrim, a region of everlasting autumn... but also the grim & gritty images we've seen so far in the trailer are gorgeous and the music is just awesome.
    It really doesn't matter if the trailer was already done and intended to be released later or made last minute to cover up the cracks in the Disney logo due to the Aladdin teaser. It was just done so well! And if put together very quickly the more praise the guys who made this should get - and it just doesn't feel misleading btw because all the scenes look as if they are from different moments of the movie and they all set that particular tone (a bit like Brave/Merida) for the movie, they cannot change now.

    Still, crossing fingers cannot hurt.... Maybe I should make a second Skyrim character called Elsa?
    #movie #moviebuff #film #filmbuff #disney #frozen #frozen2 #trailer #teasertrailer #elsa #skyrim #theelderscrolls5 #theelderscrolls #videogame
    [mglw. Werbung]  #unbezahlt
  • WTF Disney?

Okay, set aside that they released the teaser trailer propably earlier because of the (well earned) "Aladdin-Trailer-Backlash". Who fuck that up btw? Or is Will Smith so peackocky that he wanted his face as clear as day as the Djinns that they "deliberately" messed up the animation? Or did Disney wanted this because he is the only known star? Anyway... The Frozen 2 teaser trailer was undoubtedly one of the best in recent years, it gives us little hints (the stylised compass from the poster with the magic Runes [thanks to the Super Carlin Brothers to decipher them] , the half stone looking titles, hinting towards a Jötunn/the Jötnar, the Frost Giants? ) without telling us much but sets the tone that this might be a badass action adventure with darker undertones and songs in... the land of Skyrim?

Okay, I wait for the dragon Alduin to appear in the next trailer. But truly: the landscape at the end, which seems to be destination of interest looks like the fucking "Rift", one of the most beautiful regions in Skyrim, a region of everlasting autumn... but also the grim & gritty images we've seen so far in the trailer are gorgeous and the music is just awesome. 
It really doesn't matter if the trailer was already done and intended to be released later or made last minute to cover up the cracks in the Disney logo due to the Aladdin teaser. It was just done so well! And if put together very quickly the more praise the guys who made this should get - and it just doesn't feel misleading btw because all the scenes look as if they are from different moments of the movie and they all set that particular tone (a bit like Brave/Merida) for the movie, they cannot change now.

Still, crossing fingers cannot hurt.... Maybe I should make a second Skyrim character called Elsa? 
#movie #moviebuff #film #filmbuff #disney #frozen #frozen2 #trailer #teasertrailer #elsa #skyrim #theelderscrolls5 #theelderscrolls #videogame
[mglw. Werbung] #unbezahlt
  •  14  0 4 hours ago
  • #silberundgoldfotochallenge

    Tag 7: Zeig uns Deine schwarzen Bücher!

    Und wieder hauen Elica Freudenreich und Jacqueline V. Droullier - Autorin einen Kracher raus! Ihr wollt alle meine schwarzen Bücher sehen??? Unmöglich :-D

    Deshalb habe ich mich mal beschränkt und zeige Euch meine liebste gestartete Reihe "in schwarz" und das "älteste" Buch, das ich habe (von geerbten mal abgesehen) und das 1983 eigentlich für meinen Bruder unterm Weihnachtsbaum lag. :-) Kernstaub ist für mich eins der besten Bücher überhaupt und ich freue mich, wenn irgendwann einmal der 2. Teil von Weltasche erscheint.

    Märchenmond ist immer noch der Klassiker und wird auch ewig in Erinnerung bleiben als das Buch, das den Weg in die Fantasy ebnete. :-)
    Ui, heute mal pathetisch unterwegs. :-D

    #Cataleya #Goldrauschgift #hawkifybooks #falkenliebe #werbung #unbezahlt
  • #silberundgoldfotochallenge

Tag 7: Zeig uns Deine schwarzen Bücher!

Und wieder hauen Elica Freudenreich und Jacqueline V. Droullier - Autorin einen Kracher raus! Ihr wollt alle meine schwarzen Bücher sehen??? Unmöglich :-D

Deshalb habe ich mich mal beschränkt und zeige Euch meine liebste gestartete Reihe "in schwarz" und das "älteste" Buch, das ich habe (von geerbten mal abgesehen) und das 1983 eigentlich für meinen Bruder unterm Weihnachtsbaum lag. :-) Kernstaub ist für mich eins der besten Bücher überhaupt und ich freue mich, wenn irgendwann einmal der 2. Teil von Weltasche erscheint.

Märchenmond ist immer noch der Klassiker und wird auch ewig in Erinnerung bleiben als das Buch, das den Weg in die Fantasy ebnete. :-)
Ui, heute mal pathetisch unterwegs. :-D

#Cataleya #Goldrauschgift #hawkifybooks #falkenliebe #werbung #unbezahlt
  •  3  0 6 hours ago
  • [Werbung]
    Tank Top vom Anleger 15⚓️⚓️⚓️
  • [Werbung]
Tank Top vom Anleger 15⚓️⚓️⚓️
  •  57  6 6 hours ago
  • Werbung #unbezahlt 29.Brinkhoff's Ballgefluester mit Mario Götze, Hans Joachim Watzke und Nobby Dickel.
  • Werbung #unbezahlt 29.Brinkhoff's Ballgefluester mit Mario Götze, Hans Joachim Watzke und Nobby Dickel.
  •  0  0 7 hours ago
  • {Werbung #unbezahlt , die Verlinkung erfolgt auf freiwilliger Basis}
    Hallo 💖😊
    Morgen ist Freitag, juhu! 🤩😂
    Das eBook auf den Bildern "Maybe this kiss" gab es am Valentinstag kostenlos (danke für die coole Aktion @lyx_verlag 💖) und da habe ich mal gleich zugeschlagen 🤷🏼‍♀️😉
    Ich habe noch nichts von der Reihe gelesen, aber sie ist irgendwo in den Tiefen meiner Wunschliste vermerkt 😅😘
    Als ich die Bilder gemacht habe wurde es draußen schon wieder dunkler, da sind Bild 2/3 so super dunkel geraten 😱😂 Ich habe heute an einem Vortrag gearbeitet und nebenbei wieder 'Gossip Girl' weitergeschaut, ich bin schon fast mit der 4. Staffel durch 😮🤷🏼‍♀️😍
    Irgendwie suchte ich momentan neben den Hausaufgaben ganz schön 😂😅
    Bis Morgen 💖😊
    #bookstagram #booklove #bookshelfs #maybethiskiss #lyxverlag #jennifersnow #kimmersbooks #mybookfeatures #bookishfeatures #bookstagramfeatures #madamescozyfeatures
    #littlebookstagramfeature
  • {Werbung #unbezahlt , die Verlinkung erfolgt auf freiwilliger Basis} 
Hallo 💖😊
Morgen ist Freitag, juhu! 🤩😂
Das eBook auf den Bildern "Maybe this kiss" gab es am Valentinstag kostenlos (danke für die coole Aktion @lyx_verlag 💖) und da habe ich mal gleich zugeschlagen 🤷🏼‍♀️😉
Ich habe noch nichts von der Reihe gelesen, aber sie ist irgendwo in den Tiefen meiner Wunschliste vermerkt 😅😘
Als ich die Bilder gemacht habe wurde es draußen schon wieder dunkler, da sind Bild 2/3 so super dunkel geraten 😱😂 Ich habe heute an einem Vortrag gearbeitet und nebenbei wieder 'Gossip Girl' weitergeschaut, ich bin schon fast mit der 4. Staffel durch 😮🤷🏼‍♀️😍
Irgendwie suchte ich momentan neben den Hausaufgaben ganz schön 😂😅
Bis Morgen 💖😊
#bookstagram #booklove #bookshelfs #maybethiskiss #lyxverlag #jennifersnow #kimmersbooks #mybookfeatures #bookishfeatures #bookstagramfeatures #madamescozyfeatures 
#littlebookstagramfeature
  •  21  0 8 hours ago
  • *Werbung aber #unbezahlt “Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.“
    – Helen Hayes
  • *Werbung aber #unbezahlt “Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.“
– Helen Hayes
  •  14  0 8 hours ago
  • Lisa, unsere Elfe und Bookstagrammerin von Mainwunder hat uns heute wieder einmal gezeigt worum es bei Büchern und unseren Kampagnen wirklich geht: Sie helfen uns über unsere Schatten zu springen, mutig, stark, man selbst zu sein. Und zu erfahren, dass wir hier in unserer wundervollen Community nicht alleine sind.
    Danke Lisa für deinen sehr privaten Beitrag zur #thebelles Kampagne. Schenkt der Süßen unbedingt euer Like und wenn ihr auch so eine fiese Stimme habt, die euch immerzu zu kritisieren versucht.

    #Repost @sternenstaublegenden ・・・
    {Werbung; #unbezahlt }
    ·
    ·
    Hey ihr Süßen! 😊
    ·
    Heute gibt es mal einen ziemlich persönlichen Beitrag. Dieser entstand durch die Aktion #dasmonsterinmir zum Buch "The Belles", welches von der Autorin aufgrund eines Ereignisses in ihrer Kindheit, als ihr persönliches Monster betitelt wird. ·
    Mein persönliches Monster? Das ist keine andere Person. Mein persönliches Monster bin ich selbst. Oder besser gesagt die fiese kleine Stimme in meinem Kopf, die sich über all die Jahre irgendwann dort häuslich eingenistet hat und mich nicht mehr in Ruhe lassen will. Diese Stimme, die mich zweifeln lässt, die mich kritisiert, die mir Dinge schlecht redet, die mir sagt "Das kannst du nicht. Das schaffst du nicht. Das ist lächerlich." Diese Stimme, die höhnisch lacht und über meine Tollpatschigkeit grinst. Die Stimme, die mich versagen sehen will und die erst Ruhe gibt, wenn ich ihr anfange zu glauben. Die Stimme, die immer laut ist, die ich nicht abstellen kann, die die Gedanken immer wieder in meinem Kopf kreisen lässt und mich nachts wach hält.
    Die Stimme, die durch fremde Stimmen entstand und verstärkt wurde, bis sie zu einem fies grinsendem Monster wurde.
    Die Stimme, die immer da ist und die sich einfach nicht abschütteln lässt - egal wie schnell ich versuche davonlaufen. Sie holt mich immer wieder ein.
    Aber aufgeben ist keine Option. Und ich arbeite jeden Tag daran, dass die Stimme etwas leiser wird oder zumindest nicht mehr so viel Macht über mich hat. Jeden Tag versuche ich, wieder mehr zu mir selbst zu finden, mich mehr zu akzeptieren - innerlich und äußerlich. Versuche, mir die Worte anderer nicht mehr so zu Herzen ⬇️
  • Lisa, unsere Elfe und Bookstagrammerin von Mainwunder hat uns heute wieder einmal gezeigt worum es bei Büchern und unseren Kampagnen wirklich geht: Sie helfen uns über unsere Schatten zu springen, mutig, stark, man selbst zu sein. Und zu erfahren, dass wir hier in unserer wundervollen Community nicht alleine sind. 
Danke Lisa für deinen sehr privaten Beitrag zur #thebelles Kampagne. Schenkt der Süßen unbedingt euer Like und wenn ihr auch so eine fiese Stimme habt, die euch immerzu zu kritisieren versucht.

#Repost @sternenstaublegenden ・・・
{Werbung; #unbezahlt}
·
·
Hey ihr Süßen! 😊
·
Heute gibt es mal einen ziemlich persönlichen Beitrag. Dieser entstand durch die Aktion #dasmonsterinmir zum Buch "The Belles", welches von der Autorin aufgrund eines Ereignisses in ihrer Kindheit, als ihr persönliches Monster betitelt wird. ·
Mein persönliches Monster? Das ist keine andere Person. Mein persönliches Monster bin ich selbst. Oder besser gesagt die fiese kleine Stimme in meinem Kopf, die sich über all die Jahre irgendwann dort häuslich eingenistet hat und mich nicht mehr in Ruhe lassen will. Diese Stimme, die mich zweifeln lässt, die mich kritisiert, die mir Dinge schlecht redet, die mir sagt "Das kannst du nicht. Das schaffst du nicht. Das ist lächerlich." Diese Stimme, die höhnisch lacht und über meine Tollpatschigkeit grinst. Die Stimme, die mich versagen sehen will und die erst Ruhe gibt, wenn ich ihr anfange zu glauben. Die Stimme, die immer laut ist, die ich nicht abstellen kann, die die Gedanken immer wieder in meinem Kopf kreisen lässt und mich nachts wach hält.
Die Stimme, die durch fremde Stimmen entstand und verstärkt wurde, bis sie zu einem fies grinsendem Monster wurde. 
Die Stimme, die immer da ist und die sich einfach nicht abschütteln lässt - egal wie schnell ich versuche davonlaufen. Sie holt mich immer wieder ein. 
Aber aufgeben ist keine Option. Und ich arbeite jeden Tag daran, dass die Stimme etwas leiser wird oder zumindest nicht mehr so viel Macht über mich hat. Jeden Tag versuche ich, wieder mehr zu mir selbst zu finden, mich mehr zu akzeptieren - innerlich und äußerlich. Versuche, mir die Worte anderer nicht mehr so zu Herzen ⬇️
  •  64  3 10 hours ago